Anstehende Abschaltung:
Sehr geehrte Besucher, leider müssen wir diese Seite zum 30.4. abschalten. Bis dahin haben Sie weiterhin lesenden Zugriff auf die Daten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Team von Hallo Welt!

Wiki of Music:ITZ

Aus Wiki of Music

Wechseln zu: Navigation, Suche
Transparente ZivilgesellschaftPNG.png

Wiki of Music e.V. unterstützt die Initiative Transparente Zivilgesellschaft



  1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation
    Wiki of Music e.V.
    Residenzstraße 2, 93047 Regensburg
    Gründung am 31. Juli 2014
  2. Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumente, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden (z.B. Vision, Leitbild, Werte, Förderkriterien)
    SATZUNG
    Ziel: Der Verein möchte nach dem großen Vorbild der Wikipedia ein Wiki für Musik aufbauen. Wer etwas spielen, singen oder üben will, soll alles im Wiki of Music finden. Wer etwas komponiert hat, stellt seine Kompositionen dort vor. Aufführungen werden besprochen und interpretiert. Stars ermöglichen ihren Fans, die Texte ihrer Songs zu lernen, nachzusingen, nachzuspielen oder Karaoke aufzuführen. Chorleiter bearbeiten Stücke und stellen ihre Bearbeitungen anderen im Netz zu Verfügung. Diese neue Plattform könnte dauerhaft alle wichtigen Werke und Musiknoten der Welt, Hintergrundwissen, alle Lyrics und Komponisteninformationen enthalten – so umfassend und gut sortiert, wie es die Wikipedia mit Wörtern und Begriffen begann. Alle neu geschriebenen Inhalte stehen grundsätzlich unter einer freien Creative Commons Lizenz und auch das Notationsformat setzt mit LilyPond auf einen freien Standard. Die offenen Standards und freien Lizenzen sollen nicht nur dafür sorgen, dass Musik auch gespielt und verändert bearbeitet werden kann, sondern Kompsitionen und Bearbeitungen langfristig verfügbar machen.
  3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft, sofern es sich um eine solche Körperschaft handelt
    Bescheid des Finanzamtes Regensburg vom 25. September 2014 unter der Steuer-Nr. 244/111/60951
    BESCHEID FINANZAMT
  4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger (z.B. Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsorgane)
    Vorstand
    Olaf Kosinsky, Erster Vorsitzender
    Dr. Richard Heigl, Zweiter Vorsitzender
    Anja Ebersbach, Schatzmeisterin
  5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation: zeitnah, verständlich und so umfassend, wie mit vertretbarem Aufwand herstellbar (z.B. Kopie des Berichts, der jährlich gegenüber der Mitglieder- oder Gesellschafterversammlung abzugeben ist)
    Ein Jahresbericht liegt natürlich noch nicht vor. Wir führen gem. §19 der Sitzung eine Beschlusssammlung
  6. Personalstruktur: Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, Honorarkräfte, geringfügig Beschäftigte, Zivildienstleistende, Freiwilligendienstleistende; Angaben zu ehrenamtlichen Mitarbeitern
    Der Verein beschäftigt keine hauptberuflichen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, Honorarkräfte, geringfügig Beschäftigte, Zivildienstleistende oder Freiwilligendienstleistende. Die Arbeit wird derzeit von den ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitgliedern geleistet
  7. Mittelherkunft: Angaben über sämtliche Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- / Ausgaben- oder Gewinn- und Verlustrechnung, aufgeschlüsselt nach Mitteln aus dem ideellen Bereich (z.B. Spenden, Mitglieds und Förderbeiträge), öffentlichen Zuwendungen, Einkünften aus wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb und / oder der Vermögensverwaltung
    Die Daten zum Jahresabschluss 2014 werden bis spätestens 31. März 2015 hier zur Verfügung gestellt.
  8. Mittelverwendung: Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- und Ausgaben- oder Gewinn und Verlustrechnung sowie der Vermögensübersicht bzw. der Bilanz
    Die Daten zum Jahresabschluss 2014 werden bis spätestens 31. März 2015 hier zur Verfügung gestellt.
  9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten, z.B. Mutter- oder Tochtergesellschaft, Förderverein, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb, Partnerorganisation
    Es existiert keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.
  10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen. Angaben zu entsprechenden Spenden von natürlichen Personen werden nach Zustimmung derselben veröffentlicht, in jedem Fall aber als „Großspenden von Privatpersonen“ gekennzeichnet.
    Die Daten zum Jahresabschluss 2014 werden bis spätestens 31. März 2015 hier zur Verfügung gestellt.
Autor